Verkauf der Kombidosen-Produktion

22. Jänner 2009, 15:09
posten

Die Greiner Packaging AG Schweiz trennt sich von ihrer Kombidosen-Produktion am Standort Diepoldsau

Sie wird an die deutsche Weidenhammer GmbH und Co. KG, ein mittelständisches Familienunternehmen aus Hockenheim, verkauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das teilte Greiner in einer Presseaussendung am Donnerstag mit.

Alle vom Verkauf betroffenen 16 Mitarbeiter können demnach intern weiterbeschäftigt werden. In Diepoldsau will sich Greiner nunmehr auf Kunststoff-Karton-Kombinationen und Kunststoffprodukte konzentrieren. Die Greiner Packaging International zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Unternehmen in der europäischen Verpackungsindustrie. Sie beschäftigt 2.869 Mitarbeiter in 21 Produktionsstätten und erzielte 2007 einen Jahresumsatz von 351,7 Mio. Euro. Das sind 32 Prozent des Gesamtumsatzes der Greiner Gruppe.

Die Weidenhammer Packaging Group hat zwölf Produktionsstandorte mit rund 970 Mitarbeitern und für heuer einen Jahresumsatz von 190 Mio. Euro geplant. Sie gehört nach eigenen Angaben zu den beiden weltweit führenden Anbietern von Kombidosen, Kombitrommeln, Schmuckdosen und Kunststoffbehältern. (APA)

 

Share if you care.