"Vanity Fair": Chefredakteur geht

22. Jänner 2009, 14:18
5 Postings

Nikolaus Albrecht ab 2010 Korrespondent in New York

"Vanity Fair"-Chefredakteur Nikolaus Albrecht verlässt das Blatt per Jahresende. Albrecht geht "auf eigenen Wunsch" als US-Korrespondent für "Vanity Fair" und "Vogue" nach New York, berichtet der Branchendienst kress.de. Einen Nachfolger sucht der Verlag Condé Nast über eine "in Paris ansässige Personalberatung". (red)

Share if you care.