Die Welt ist nicht genug

22. Jänner 2009, 16:58
10 Postings

Die Welt eines Wurms beginnt klein und wächst täglich. Eltern können dem mit Phantasie begegnen - die Autoindustrie mit ausreichend langen Gurten

Der Wurm ist jetzt in der Phase "Mir gehört die Welt." Seine Welt beginnt beim Gitterbett, in das er nur freiwillig rein steigt, wenn er vor Müdigkeit sein Augen nicht mehr offen halten kann und er fast schon im Stehen umfällt. Seine Welt endet auf der anderen Seite der Wohnung bei meinem Computertischerl. Dazwischen kraxelt er unablässig hin und her, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.

Unter meinem Computertischerl liegen viele böse Stromkabel, also versuchen wir es zu vermeiden, dass der Wurm in die Nähe kommt. Das gelingt insoferne nicht, dass der Wurm es liebt, auf Computertastaturen zu hämmern. Und zwar immer dann, wenn Mutter oder Vater gerade etwas zu schreiben haben oder im Internet surfen wollen.

Also kamen wir auf die geniale Idee, dem sieben Monate alten Wurm eine eigene Computertastatur zu kaufen. Die könnte er dann behämmern, besabbern und mit seinen zwei neuen Zähnen beknabbern.

Beim Niedermeyer in der Schottengasse fragte meine Frau also nach der billigsten Tastatur. "Für den da", sagte sie und wies auf den Wurm, der mit Augen wie ein Autobus das ihn umgebenden Tastaturenparadies bewunderte. Der Verkäufer zog ein 16,90-Euro-Teil hervor und schenkte es dem enthusiasmierten Wurm.

Der ist seither glücklich mit seiner eigenen Tastatur. Auf unsere Keyboards hämmert er aber trotzdem weiterhin gern wild drauf. Denn ihm gehört die ganze Welt und nicht nur die ihm zugeteilte.

Falls jetzt jemand aus der Autoindustrie auf die Idee kommen sollte, uns einen Kleinwagen zu schenken, um sich auch eine lobende Erwähnung zu erschleichen: Vergessen Sie's. Bauen Sie endlich ausreichend lange Gurten bei den Rücksitzen Ihrer Autos ein, dann gibts hier Lob. (Leo Szemeliker/DER STANDARD/Automobil/23.01.2009)

  • Juhuu... wächst die Welt, sollten auch die Gurte mitwachsen.
    foto: volvo

    Juhuu... wächst die Welt, sollten auch die Gurte mitwachsen.

Share if you care.