C&C: Alarmstufe Rot 3 - Mehr Karten und bessere Grafik für PS3

22. Jänner 2009, 11:39
20 Postings

Ultimate Edition mit neuen Mehrspieler-Maps und besserer Performance - Mit Trailer

Electronic Arts bringt im März das Echtzeitstrategiespiel Command & Conquer erstmals auch auf die PlayStation 3. Rund drei Monate nach Veröffentlichung der PC- und Xbox 360-Version soll "Alarmstufe Rot 3" in einer Ultimate Edition für Sonys Konsole im Handel erscheinen.

Um die längere Wartezeit zu entschädigen, will EA diverse Zusatzinhalte beipacken und den Speicherplatz der Blu-ray-Disc nutzen, so der Hersteller.

Inhalte

Die längere Entwicklungszeit habe man genützt, um mit besserer Grafik, verbesserter Performance, fünf neuen Multiplayer-Karten, "Hinter den Kulissen"-Videos, Trailern der Doku "Raising the Iron Curtain", "From Pens to Pixels" und den "Girls of Red Alert 3", mit Bloopers & Outtakes und dem Alarmstufe Rot 3-Soundtrack aufzuwarten.

Zusätzlich gibt es Command & Conquer TV-Programme, mit einem auf die PS3 zugeschnittenen BattleCast PrimeTime und einer Sonderausgabe der Command School, die viele Tipps, Tricks und Strategien des Entwicklerteams enthält, sowie ausführliche Profile aller Einheiten.

Exklusiv

Die Käufer der PC- und Xbox 360-Fassung schauen indes durch die Finger, sämtliche Zusatzinhalte sollen exklusiv für PS3 erscheinen. (zw)

  • Mehr Inhalte und bessere Grafik nur für PS3?
    foto: hersteller

    Mehr Inhalte und bessere Grafik nur für PS3?

Share if you care.