Inter und Samp im Halbfinale

22. Jänner 2009, 00:44
7 Postings

Mailänder setzten sich gegen Roma 2:1 durch, die Genuesen hatten gegen Udinese im Elferschießen besseres Ende für sich

Rom  - Inter Mailand und Sampdoria Genua und haben sich am Mittwoch für das Halbfinale des italienischen Cups qualifiziert. Meister und Tabellenführer Inter setzte sich im Viertelfinale gegen AS Roma mit 2:1 durch. Inter war in Mailand durch Adriano (10.) früh in Führung gegangen, nach gut einer Stunde erzielte Taddei (61.) den Ausgleich. Postwendend gelang aber Ibrahimovic der entscheidenden Treffer (63.). Sampdoria gewann bei Udinese Calcio im Elfmeterschießen, das die Gäste nach einem 1:1 nach 120 Minuten mit 4:1 für sich entschieden.

Am Donnerstag empfängt Juventus Turin (Alexander Manninger) den SSC Napoli. Der FC Torino (Jürgen Säumel) ist bei Lazio Rom zu Gast. (APA/Reuters)

Cup-Viertelfinale:
Inter Mailand - AS Roma 2:1, Udinese - Sampdoria Genua 1:1,1:4 i.E.

Donnerstag (21.00 Uhr): Lazio Rom - Torino; 4. Februar: SSC Napoli -
Juventus Turin (Alexander Manninger)

 

 

 

Share if you care.