Styria Multi Media trennt sich von "Skip"

21. Jänner 2009, 17:15
49 Postings

Skip, Skip c.l.a.s.s. und skip.at geht an Geschäftsführer Michael Ginalis und Investorengruppe - Sämtliche Mitarbeiter würden übernommen, Skip-Geschäftsführerin Neumann bleibt bei Styria

Styria Multi Media veräußert Skip, Skip c.l.a.s.s. und skip.at an den langjährigen Geschäftsführer Michael Ginalis und an eine Investorengruppe, teilt das Unternehmen mit. Sämtliche Mitarbeiter würden übernommen, ausgenommen die Skip-Geschäftsführerin Susanne Neumann, heißt es in einer Aussendung. Sie bleibt bei der Styria Multi Media Gruppe und übernimmt künftig Aufgaben im Cross Media Bereich. (red)

Share if you care.