Immoeast bekommt dritten Vorstand

21. Jänner 2009, 13:30
4 Postings

Manfred Wiltschnigg übernimmt Management der Bestandsimmobilien

Wien  - Der Aufsichstrat der börsenotierten Immoeast hat Manfred Wiltschnigg (46) in den Vorstand berufen. Wiltschnigg soll sich dem Management der Bestandsimmobilien und der "Optimierung des Portfolios" widmen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Wiltschnigg übernimmt das Amt am 16. Februar.

Wie berichtet hat die Immoeast in den vergangenen Monaten ihre Entwicklungsprojekte weitestgehend eingestellt und angekündigt, einen Teil ihres Portfolios abzugeben. Wiltschnigg hatte unter anderem leitende Funktionen bei der Generali Immobilien, der Oppenheim Immobilien-KAG und der IVG Austria inne. Der ImmoeastVorstand besteht aktuell aus Eduard Zehetner und Edgar Rosenmayr. (APA)

Share if you care.