Gefährliches Heroin-Gemisch - Zahlreiche Vergiftete

21. Jänner 2009, 12:35
posten

Paris  - Nach  Konsum eines gefährlichen Heroin-Gemisches sind im Großraum Paris innerhalb eines Tages mehr als 20 Menschen mit schweren Vergiftungen in Krankenhäuser gekommen. Die Opfer wurden von Rettungskräften zum Teil auf der Straße oder in Fahrzeugen entdeckt, berichtete der Radiosender France Info am Mittwoch. Einige von ihnen mussten auf der Intensivstation behandelt werden.

Das von den Betroffenen konsumierte Heroin könnte nach Einschätzung von Experten mit einem giftigen Stoff gestreckt worden sein. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Untersuchung an. Woher das Heroin kommt, ist noch unklar. (APA)

 

Share if you care.