Britischer Bankier Edmund de Rothschild gestorben

21. Jänner 2009, 08:52
9 Postings

London - Der britische Bankier Edmund de Rothschild ist mit 93 Jahren gestorben. Die Londoner "Times" veröffentlichte eine Notiz der Familie zu dem Tod, der bereits am 17. Jänner eingetreten war. Edmund de Rothschild kämpfte im Zweiten Weltkrieg in einer neu gegründeten jüdischen Infanterie-Brigade, nach dem Krieg folgte er der Familientradition und wurde Bankier. Er leitete schließlich die Investmentbank NM Rothschild & Sons.

"Eddy" de Rothschild war der älteste Sohn von Lionel de Rothschild und ein Nachfahre von Nathan Mayer Rothschild, der den englischen Zweig der Familie im 19. Jahrhundert begründete. Er war ein begeisterter Blumenzüchter. In erster Ehe war er mit Elizabeth Lentner verheiratet, mit der er zwei Söhne und zwei Töchter hatte. Nach ihrem Tod heiratete Edmund de Rothschild 1982 in zweiter Ehe Anne Harrison. (APA)

Share if you care.