Personelle Veränderungen

20. Jänner 2009, 19:17
posten

Scheck verlässt conwert-Direktorium - Zwickl legt AR-Vorsitz in Eco Business zurück - Zwickl und Kerbler verlassen im Mai Eco-Aufsichtsrat

Wien - Personelle Weichenstellungen bei den beiden börsenotierten conwert Immobilien Invest und ihrer 24,9-Prozent-Beteiligung Eco Business. Friedrich Scheck legt sein Mandat als Geschäftsführender Direktor von conwert mit heutiger Wirkung nieder. Franz Zwickl legt ebenfalls mit heutiger Wirkung den Vorsitz des Aufsichtsrates in der Eco Business-Immobilien AG zurück. Neuer Vorsitzender ist Alexander Schoeller, bisher Stellvertreter des Vorsitzenden.

Zwickl bleibt bis zur für 20. Mai geplanten 6. ordentlichen Hauptversammlung Mitglied des Aufsichtsrates. Im Anschluss an die ordentliche Hauptversammlung werden Zwickl und Günter Kerbler aus dem Aufsichtsrat ausscheiden, teilten die beiden Immobiliengesellschaften am Dienstagabend mit.

Als Vorsitzender des Vorstandes will sich Scheck nunmehr ausschließlich auf die börsenotierte Eco Business-Immobilien AG konzentrieren. Seine Funktion als Geschäftsführer der Eco Management GmbH behält er bei.

Die Spezialisierung von conwert und Eco auf einzelne Immobilien-Segmente habe sich seit Unternehmensgründung bestens bewährt, betonen beide Gesellschaften. Die nun vorgenommenen Änderungen trage einer noch stärkeren Fokussierung der beiden Unternehmen auf ihre Kernsegmente Wohnimmobilien (conwert) und Büro- und Geschäftsimmobilien (Eco) im aktuell herausfordernden Marktumfeld sowie bester Corporate Governance Rechnung.

Die bestehende Unternehmensbeteiligung an der Eco Business-Immobilien AG von 24,9 Prozent will conwert nicht weiter aufstocken. (APA)

Share if you care.