Vatikan und Google vereinbaren Zusammenarbeit im Internet

20. Jänner 2009, 15:02
posten

Papst-Botschaft zum kirchlichen "Welttag der Medien": "Neue Techniken - neue Verbindungen"

Der Vatikan will Internet-Medien verstärkt nutzen und hat dazu eine Partnerschaft mit Google vereinbart. Bilder, Videos und Nachrichten über Äußerungen und Aktivitäten des Papstes sollen im Internet problemlos zugänglich sein. Eine neue Zusammenarbeit der beiden vatikanischen Medieneinrichtungen "Centro Televisivo Vaticano" und "Radio Vatikan" mit dem Internet-Dienstleister soll es möglich machen, meldet Kathpress.

Die Initiative soll am kommenden Freitag bei einer Pressekonferenz präsentiert werden. Dabei wird auch die Botschaft des Papstes zum diesjährigen kirchlichen "Welttag der Medien" vorgestellt. Sie trägt den Titel "Neue Techniken - neue Verbindungen. Für eine Kultur des Respekts, des Dialogs, der Freundschaft". (APA)

 

Share if you care.