14 Tote nach Gelage mit gepantschtem Alkohol

20. Jänner 2009, 10:07
2 Postings

Der Besitzer des Geschäfts, in dem sie das Getränkt gekauft hatten, wurde festgenommen

In Indonesien sind 14 junge Männer nach einem Gelage mit selbst gebranntem Alkohol gestorben. Ein weiterer kämpfte auf einer Intensivstation in Zentraljava um sein Leben, berichtete die Zeitung "Koran Tempo" am Dienstag. Der Besitzer des Geschäfts, in dem sie das Gebräu gekauft hatten, wurde festgenommen. Er zeigte sich keiner Schuld bewusst. Er braue das Gemisch aus hochprozentigem Alkohol, Ginseng, Vanilleextrakt und fermentiertem Tee seit acht Jahren und nie habe sich jemand beschwert, sagte er der Zeitung. (APA/dpa)

Share if you care.