Dichter Nebel in China

18. Jänner 2009, 22:02
posten

Tausende Flugpassagiere saßen fest - Sichtweiten lagen unter zehn Metern

Peking- Wegen dichten Nebels haben am Sonntag auf zwei großen chinesischen Flughäfen tausende Passagiere festgesessen. Die Sichtweiten lagen unter zehn Metern. Fast 500 Flüge verzögerten sich. Insgesamt waren 16.000 Fluggäste betroffen.

Die Flughafen Shuangliu in Chengdu und der größte Flughafen in der nordwestlichen Region Xinjiang, der Urumqi-Airport blieben am Sonntag mehr als fünf Stunden lang geschlossen. (APA)

Share if you care.