Neue Raab-Show auf ProSieben

18. Jänner 2009, 19:30
19 Postings

Prominente treten in mehreren Disziplinen gegen Herausforderer aus dem Publikum an

München  - Der Moderator Stefan Raab bekommt eine neue Show auf ProSieben. "Schlag den Star" sei eine Abwandlung des bereits erfolgreich laufenden Formats "Schlag den Raab" und werde am 13. März zum ersten Mal ausgestrahlt, sagte ein ProSieben-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur dpa und bestätigte damit einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel". In der neuen Show treten Prominente, wie beispielsweise der Ex-Handballer Stefan Kretzschmar, in mehreren Disziplinen gegen einen Herausforderer aus dem Publikum an.

Stefan Raab wird die Show moderieren und nicht wie bei "Schlag den Raab" an den Wettkämpfen teilnehmen. Der Gewinner der ersten Sendung erhält 50.000 Euro. Stefan Raab moderiere inzwischen seit zehn Jahren bei ProSieben, teilte der Geschäftsführer des Senders, Thilo Proff, in einer Pressemitteilung mit. "Schlag den Star" sei also ein Jubiläumsgeschenk für die Zuschauer. Vorerst seien vier Folgen der rund zweistündigen Unterhaltungsshow geplant. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stefan Raab.

Share if you care.