Dallas dankt Nowitzki

18. Jänner 2009, 12:51
posten

39 Punkte des Deutschen beim 115:108 gegen Utah Jazz, Mavericks nach vier Niederlagen wieder in Erfolgsspur

Dallas/Texas - Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie haben die Dallas Mavericks in der National Basketball Association (NBA) in die Erfolgsspur zurückgefunden. Dank 39 Punkten des deutschen Superstars Dirk Nowitzki gewannen die "Mavs" ihr Heimspiel am Samstag gegen Utah Jazz 115:108.

Die im Moment erfolgreichsten NBA-Teams sind Orlando Magic und die Philadelphia 76ers. Orlando feierte angeführt vom 2,08 m großen türkischen Forward Hedo Turkoglu (31 Punkte) einen 106:88-Erfolg bei den Denver Nuggets und damit ebenso wie die "Sixers", die sich in New York 107:97 durchsetzten, den bereits siebenten Sieg en suite. Für das Team aus Florida war es der bereits 33. Erfolg im 41. Saisonspiel, während Philadelphia nun bei einer ausgeglichenen 20:20-Bilanz hält. (APA)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ausdrucksstark und effizient: Dirk Nowitzk (Dallas/li)

Share if you care.