"Sarkozy war ein fauler Abgeordneter"

17. Jänner 2009, 20:26
11 Postings

PS-Abgeordneter: In zwölf Jahren hat Sarkozy als Abgeordneter weniger als eine Stunde gesprochen - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 6

Nicolas Sarkozy sei als Präsident zwar sehr aktiv, als Abgeordneter sei er allerdings "faul" gewesen. Dies behauptet der sozialistische Abgeordnete René Dosière, nach dessen Angaben der konservative Politiker in seinen zwölf Jahren in der Pariser Nationalversammlung "weniger als eine Stunde lang das Wort ergriffen" habe.

Share if you care.