Aus Pjure wird Pjure May Dahmen

16. Jänner 2009, 11:22
29 Postings

Die ehemaligen Geschäftsführer der BBDO steigen bei Pjure ein und werden die Agentur gemeinsam mit Helmut Kosa und Alexandra Neubauer leiten

Das ehemalige Geschäftsführungs-Duo bei der BBDO Thomas May und Dietmar Dahmen steigen bei der im Jahr 2000 gegründeten Wiener Agentur Pjure ein, die Agentur heißt nun Pjure May Dahmen. Die pjure-Leiter Helmut Kosa und Alexandra Neubauer werden die neu aufgestellte Agentur gemeinsam mit Thomas May und Dietmar Dahmen leiten.

"Die optimale Verbindung der Kompetenzbereiche ATL und BTL ist für alle Marken heute wichtiger denn je, was man auch an der Nachfrage der Kunden merkt. Jetzt gibt es endlich dafür das passende Angebot: mit der neu aufgestellten Werbeagentur Pjure May Dahmen", heißt es in einer Aussendung.

"Der Vorteil unserer Agentur ist, dass wir von Anfang an alles vernetzen können", meint Dietmar Dahmen, "das verlangt die Zeit und das war immer unsere Vision. Mit pjure bilden wir jetzt eine super Mannschaft, die die neuen Spielregeln perfekt beherrscht." (red)

  • Alexandra Neubauer, Helmut Kosa, Dietmar Dahmen und Thomas May.
    foto: pjure may dahmen

    Alexandra Neubauer, Helmut Kosa, Dietmar Dahmen und Thomas May.

Share if you care.