Wolfgang Käferböck seit Jahresbeginn Head of Manifacturing bei S&T

16. Jänner 2009, 08:19
posten

Posten neu geschaffen - Verstärkung der Kerngeschäftsfelder anvisiert

Wolfgang Käferböck hat mit Jahresbeginn die Position des Head of Manifacturing (Leitung Fertigungsindustrie) bei der S&T-Gruppe übernommen. Der 45-jährige Industrie- und IT-Experte sei damit für die internationale Koordination aller Business-Solutions-Aktivitäten in diesem Bereich verantwortlich und werde das Geschäft mit Industriekunden weiter ausbauen, teilte der IT-Dienstleister S&T am Donnerstag mit. Der Posten sei im Zuge der Verstärkung der Kerngeschäftsfelder, die seit Herbst umgesetzte werde, geschaffen worden, hieß es auf APA-Anfrage.

Vorgeschichte

Käferböck habe von 1994 bis 2007 als Direktor Informationsprozesse der Mondi Business Paper Holding (MBP) wesentlich zum Wachstum des Papier-Konzerns beigetragen. Zuvor sei er in verschiedenen IT-Management-Positionen tätig gewesen. (APA)

Share if you care.