Maelström

17. Jänner 2009, 12:00
3 Postings

Denis Villeneuves Geschichte von Bibiane Champagne wieder auf der Leinwand

Am Donnerstag, 22. Jänner um 20 Uhr wird in der Alten Gerberei St. Johann, Kino Monoplexx, der kanadische Film "Maelström" (2000) gezeigt. Denis Villeneuve bringt die Geschichte von Bibiane Champagne, die gerade eine Abtreibung hinter sich hat, auf die Leinwand. Sie verursacht im angetrunkenen Zustand einen Unfall. Der Mann, von Bibiane im Staßengraben liegen gelassen, schleppt sich nach Hause und stirbt in seiner Küche. Daraufhin beschließt Bibiane, sich das Leben zu nehmen.

Doch da tritt Evian, der Sohn des Getöteten, auf. Die beiden lernen einander zufällig kennen, sie verführt ihn, er verpasst sein Flugzeug, dieses stürzt ab. Ihrer beider Libido rettet Evian vor dem sicheren Tod und bringt seinen Entschluss, seinen Vater zu rächen, ins Wanken. (red)

Link

Musik Kultur St. Johann

Kartenreservierung unter Tel: 05352/61284 oder E-Mail

  • Marie-Josée Croze spielt Bibiane Champagne.
    foto: filmstill maelström, kino monoplexx

    Marie-Josée Croze spielt Bibiane Champagne.

Share if you care.