"Eindeutige Ansage"

15. Jänner 2009, 16:10
13 Postings

Unspektakuläre Internet-Präsentation des neuen Boliden im Hause Toyota - Teamchef Yamashina fordert für 2009 ersten GP-Sieg

Bild 1 von 4

Nach Ferrari hat auch der japanische Rennstall Toyota seinen neuen Formel-1-Boliden ausschließlich im Internet vorgestellt. Das Team präsentierte am Donnerstag den TF109 für die kommende Saison völlig unspektakulär auf seiner Homepage. "Unser Ziel ist es, in diesem Jahr den ersten Sieg für Toyota einzufahren", sagte Teamchef Tadashi Yamashina unmissverständlich. Gleichzeitig verlängerte Toyota den Vertrag mit Hauptsponsor Panasonic vorzeitig um weitere drei Jahre bis Ende 2012...

Share if you care.