Hoffenheim statt Arsenal

13. Jänner 2009, 17:01
36 Postings

Bundesliga-Toptorschütze Vedad Ibisevic dürfte trotz hochkarätiger Angebote dem deutschen Herbst­meister Hoffenheim erhalten bleiben

La Manga - Vedad Ibisevic will trotz Angeboten von internationalen Topklubs beim deutschen Herbstmeister Hoffenheim bleiben. Der Führende der Torschützenliste war dank seiner überragenden Bilanz von 18 Toren in 17 Spielen unter anderem von Inter Mailand und Arsenal umworben worden.

"Die Wahrscheinlichkeit, dass ich bleibe, ist sehr hoch", erklärte Ibisevic am Dienstag im Trainingslager in La Manga, wo sich Hoffenheim auf die Rückrunde vorbereitet. "Ich fühle mich bei 1899 sehr wohl." Der Bosnier besitzt noch einen Vertrag bis 30. Juni 2010, den der 24-Jährige nach Möglichkeit bis zum Rückrundenstart Ende Jänner verlängert sehen möchte. "Dann kann ich mich wieder voll auf Fußball konzentrieren."

 

Share if you care.