Samsung-Digicam mit 10fach Zoom und Weitwinkel

13. Jänner 2009, 11:12
7 Postings

Die WB500 mit 10,2 Megapixeln zeichnet Videos mit einer HD-Auflösung von 720p auf

Samsung hat seine erste Kompaktkamera mit Ultraweitwinkelzoom mit einer Brennweite von 24 bis 240 mm vorgestellt. Die WB500 bietet optischen 10fach Zoom und eine Auflösung von 10,2 Megapixeln. Auf eine höhere Sensor-Auflösung hat der Hersteller nach eigenen Angaben verzichtet, um das Bildrauschen zu reduzieren.

Duale Bildstabilisierung

Die Kamera, die auf der Photokina als Designstudie HZ1 präsentiert worden war, bietet eine duale Bildstabilisierung, die optisch und elektronisch für scharfe und verwacklungsfreie Fotos sorgen soll. Videos werden in HD-Auflösung mit 720p und Stereo-Ton aufgezeichnet. Die Lichtempfindlichkeit beträgt bis zu ISO 3.200.

Neue Aufnahmeprogramme

Das intelligente Autofokus- und Belichtungssystem bietet eine automatische Gesichts-, Lächel- und Blinzelerkennung. Samsung hat der WB500 zudem das neue Szeneprogramm Frame Guide spendiert, bei dem der Blickwinkel für Folgeaufnahmen festgelegt wird. Der Beauty-Shot-Modus soll Portraitaufnahmen verbessern.

2,7-Zoll-Display

Die WB500 verfügt über ein 2,7 Zoll großes Display und speichert Fotos und Videos auf D-, SDHC- oder MMC-Karten. Die Kamera soll noch im Jänner für etwa 350 Euro auf den Markt kommen. (red)

  • Samsung WB500
    foto: samsung

    Samsung WB500

Share if you care.