Mit Rohstoffen auf dem Holzweg

18. Jänner 2009, 17:00
14 Postings

2008 war, gemessen an den Zahlen, ein Jahr der Superlative - für einige Anlagen ein Desaster

Bild 1 von 16

Auf Euphorie folgt meist Ernüchterung, auf einen Rausch der Kater. So ergeht es im vergangenen Jahr auch den meisten Rohstoff-Notierungen. Denn für Anleger, die auf steigende Kurse spekulierten, wird die zweite Jahreshälfte 2008 zum Desaster.

Share if you care.