OMV: Citigroup hebt Empfehlung

13. Jänner 2009, 09:54
posten

Wien - Die Analysten des US-Investmenthauses Citigroup haben ihre Anlageempfehlung für die Aktien der heimischen OMV von "hold" auf "buy" angehoben. Als Kursziel für die OMV-Anteile nennen sie einen Wert von 26 Euro nach 28 Euro.

Auf die "Preferred list" schaffen es die Anteile aufgrund der wirtschaftlichen Risiken in Rumänien nicht, geht aus dem monatlichen Bericht zum Ölsektor hervor. Zum Vergleich: Gegen 9.40 Uhr notierten die OMV-Papiere an der Wiener Börse mit einem Plus von 0,20 Prozent auf 19,63 Euro. (APA)

 

Share if you care.