Dienstag: Katzenmenschen

12. Jänner 2009, 17:55
posten

0.25 bis 2.15 | NDR | FILM | Cat People, USA 1982. Paul Schrader

Wer sich an das Remake eines Klassikers wie Jacques Tourneurs „Cat People" (1942) heranwagt, hat mit dem Schlimmsten zu rechnen. Natürlich ist Schraders moderne Version des Stoffes nicht jenes überirdische Fantasiedelirium geworden, das er sich vielleicht vorgenommen hatte, und natürlich kommt sein Film dafür viel zu häufig im TV zur Aufführung - aber man kann schon ganz gut leben damit. Der Schauplatz (südlichste Sumpf-USA), der Titelsong (David Bowie), die Akteure (Nastassja Kinski, Malcolm McDowell und John Heard) und Schraders genüssliches Verweilen auf dem Blutigen ergeben einen der besten Horrorfilme der Achtzigerjahre.

Share if you care.