Die zehn fiesesten Computer der Filmgeschichte

14. Jänner 2009, 14:25
217 Postings
Bild 1 von 11

Happy Birthday HAL

1968 schuf Stanley Kubrick mit 2001: A Space Odyssey einen der einflussreichsten Filme des Science Fiction Genres, in dem der unfehlbare Supercomputer HAL 9000 an Bord eines Raumschiffs zunehmend unberechenbarer wird. Dem Astronauten Dave Bowman gelingt es, HAL außer Gefecht zu setzen. Während seine Funktionen nach und nach abgeschaltet werden, erzählt HAL von seiner Erschaffung am 12. Jänner 1992. Danach gerechnet ist der 12. Jänner 2009 HALs 17. Geburtstag. Wired hat das zum Anlass für eine Liste der zehn bösesten Computer der Filmgeschichte genommen.

Share if you care.