Online registrieren vor USA-Reise Pflicht

11. Jänner 2009, 20:23
19 Postings

72 Stunden vor Abreise muss man sich nun eintragen

Ab Montag muss sich jeder, der in die USA einreisen will, zuvor online beim Electronic System for Travel Authorization (ESTA) registriert haben. Das gilt für alle Staatsangehörigen aus den Visa-Waiver-Programm-Ländern, zu denen auch Österreich gehört. Demnach müssen USA-Reisende unter https://esta.cbp.dhs.gov/ vor Reiseantritt mehrere Fragen, etwa zu psychischen Krankheiten und Vorstrafen, beantwortet haben. Diese Seite ist neben Englisch unter anderem auch in Deutsch verfügbar. Die Registrierung ist kostenlos.

Allerdings müssen die erforderlichen Angaben in englischer Sprache erfolgen. Es darf auch jemand anderer, etwa im Reisebüro, beim Ausfüllen behilflich sein. Die Heimatschutzbehörde der USA empfiehlt eine Registrierung spätestens 72 Stunden vor Reiseantritt, da die Bearbeitung bis zu drei Tage dauern kann. In der Regel dauert es laut US-Botschaft aber nur wenige Sekunden, bis aufscheint, ob man für die Einreise in die USA zugelassen ist.

Statt grünem Formular

Die Online-Registrierung löst das grüne Formular ab, das derzeit in Papierform von USA-Reisenden im Flugzeug oder am Schiff auszufüllen ist. Die Einführung des Systems im Netz geht auf eine Empfehlung der US-Kommission zur Untersuchung der Attentate vom 11. September zurück.

Ist erst einmal eine Genehmigung erfolgt, gilt diese für bis zu zwei Jahre, beziehungsweise bis der Reisepass des Antragstellers seine Gültigkeit verliert -wenn das vor Ablauf der zwei Jahre der Fall ist. Die Genehmigungen werden also auch für wiederholtes Einreisen in die USA gültig sein.

Österreicher, die für einen Studien- oder Arbeitsaufenthalt länger als 90 Tage in die USA reisen, werden übrigens nach wie vor ein Visum beantragen müssen. Kompliziert bleibt es auch für die Besitzer eines "roten" Reisepasses, der zwischen dem 26. Oktober 2005 und dem 15. Juni 2006 ausgestellt oder verlängert worden ist. Sie brauchen ebenso ein Visum, wobei ein neuer Pass weniger kostet. (DER STANDARD-Printausgabe, 12.1.2009)


www.cbp.gov/travel

Share if you care.