RI: Sal. Oppenheim setzt Aktie auf "reduce"

9. Jänner 2009, 11:47
posten

Wien - Die Analysten von Sal. Oppenheim haben ihr Anlagevotum für die Raiffeisen International-Aktie von "neutral" auf "reduce" nach unten revidiert. Ihre Angabe für den "Fair Value" der Aktie kappten die Experten von 33,00 auf 18,00 Euro. Nach unten angepasst wurden auch die Gewinnprognosen je Aktie.

Für das Jahr 2009 kürzte Sal. Oppenheim die Gewinnschätzung um 12 Prozent auf 2,77 Euro und für das Folgejahr um zwei Prozent auf 3,50 Euro. Begründet wurden die geschmälerten Prognosen mit erwarteten kräftigen Umrechnungsverlusten nach den massiven Währungsabwertungen im CEE-Raum. (APA)

Share if you care.