Microsoft startet 2009 mit einem Security-Update

9. Jänner 2009, 10:19
1 Posting

Am 13. Jänner will Microsoft nur einen Patch für eine als kritisch eingestufte Windows-Lücke veröffentlichen

Microsofts erster Patchday im Jahr 2009 fällt auf den 13. Jänner. Der Software-Riese will nur ein Update für Windows veröffentlichen, das eine als kritisch eingestufte Lücke stopfen soll.

Alle Windows-Versionen betroffen

Das Leck soll die Ausführung von schadhaftem Code erlauben und betrifft laut Microsoft alle Windows-Plattformen, wobei Vista und Server 2008 weniger stark gefährdet sind. Wieviele Lücken genau mit dem Update geschlossen werden, ist noch nicht bekannt. (red)

Share if you care.