Fünf Jahre Haft drohen für Armeekritik

8. Jänner 2009, 17:48
posten

"Taraf" habe geheimes Material veröffentlicht

Drei bis fünf Jahre Gefängnis drohen dem Chef vom Dienst der unabhängigen türkischen Zeitung "Taraf", Adnan Demir. Der Zeitungstitel bedeutet Partei im Sinne ihres Mottos: "Denken heißt, Partei zu ergreifen." "Taraf" berichtete im Oktober von der Unfähigkeit der türkischen Armee, einen Angriff kurdischer PKK-Rebellen zu vereiteln. 17 Soldaten starben. Der Prozess beginnt nun, nicht etwa wegen falscher Berichte: "Taraf" habe geheimes Material veröffentlicht. (APA/DER STANDARD, Printausgabe, 9.1.2009)

Share if you care.