Nicht mehr alles schlucken

8. Jänner 2009, 18:44
posten
Bild 1 von 18
filmstill lost in austen/admiral kino

Betrifft: Jane Austen im Kino

Eine Filmreihe im Admiral widmet sich von 11. Jänner bis 10. Februar ganz Jane Austen. Das Kino zeigt jeweils an den Sonntagen, Montagen und Dienstagen Verfilmungen der Romane der Autorin sowie biographische Spiel- und Dokumentarfilme. 

Programm:

  • So 18. Jänner, 17.00 Uhr Gespräch mit Romana Müller im Anschluss an die Vorführung Mansfield Park, OmU. Regie: Patricia Rozema. GB/USA 1999
  • Mo 19. Jänner, 18.00 Uhr Becoming Jane. OmU. Regie: Julian Jarrold, USA 2007
  • Di 20. Jänner, 18.00 Uhr Mansfield Park, OmU. Regie: Patricia Rozema, Großbritannien/USA 1999
  • So 25. Jänner, 17.00 Uhr Einführung von Susanne Rahn vor der Vorführung Lost in Austen (Bild) OF. Regie: Dan Zeff, GB 2008
  • Mo 26. Jänner, 18.00 Uhr Emma. OmU. Regie: Douglas McGrath, GB 1996
  • Di 27. Jänner, 18.00 Uhr,  Lost in Austen, OF. Regie: Dan Zeff, GB 2008
  • So 1. Februar 17.00 Uhr, Lesung der Autorin und Austen-Biographin Elsemarie Maletzke anschließend an die Vorführung Miss Austen Regrets, OF (Freier Eintritt, Anmeldung erbeten). Regie: Jeremy Lovering, GB/USA 2008
  • Mo 2. Februar, 18.00 Uhr The Real Jane Austen, OF (Freier Eintritt, Anmeldung erbeten). Regie: Nicky Pattison, GB 2002
  • Di 3. Februar, 18.00 Uhr Becoming Jane, OmU. Regie: Julian Jarrold, USA 2007
  • So 8 Februar, 17.00 Uhr Northranger Abbey, OF. Regie: Jon Jones, GB 2007
  • Mo 9. Februar, 18.00 Uhr Sense and Sensibility, OmU. Regie: Ang Lee, USA 1995
  • Di 10. Februar, 18.00 Uhr Northranger Abbey, OF. Regie: Jon Jones, GB 2007

Link: Admiral Kino, Burggasse 119, 1070 Wien

weiter ›
Share if you care.