Ein US-Verteidiger für die Caps

8. Jänner 2009, 14:49
2 Postings

Vienna Capitals verpflichten Doug Nolan bis Saisonende

Wien - Die Vienna Capitals haben sich mit US-Verteidiger Doug Nolan verstärkt. Der 33-Jährige war zuletzt in der russischen Liga (KHL) bei Dynamo Minsk engagiert und erhält vorerst einen Vertrag bis Saisonende. Das gab der aktuelle Tabellenzweite der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Donnerstag bekannt.

Nolan war 1994 von den Toronto Maple Leafs gedraftet worden, spielte aber den Großteil seiner Karriere in der American Hockey League (AHL). "Er ist ein sehr kampfstarker und guter Verteidiger - genau der Typ, den wir gesucht haben", erklärte Capitals-Trainer Kevin Gaudet, der den neuen Legionär am Freitag in Wien erwartete.

Sein Debüt für die Capitals soll Nolan am Sonntag im Heimspiel gegen Jesenice geben. Davor treffen die Wiener noch auswärts auf Meister Salzburg. Da die beiden Stammgoalies Jean-Francois Labbe und Jordan Sigalet krankheitsbedingt nicht einsatzbereit sind, wird der 19-jährige Rudolf Hummel in Salzburg das Tor der Caps hüten. (APA)

 

Share if you care.