Ansichtssache

8. Jänner 2009, 21:18
6 Postings

Ägypten: Kürzlich entdeckte Grabkammer geöffnet

Bild 1 von 2

Kairo - In der Grabkammer einer neu ausgegrabenen Pyramide in Sakkara bei Kairo wurde ein massiver Sarkophag entdeckt. Der ursprüngliche Eingang zu der Pyramide - die der altägyptischen Königin Sescheschet zugeschrieben wird - sei mit massiven Granitquadern gut verschlossen gewesen, teilte die Altertümerverwaltung in Kairo am Donnerstag mit. Die Archäologen hätten deshalb einen schon vor Jahrtausenden von Grabräubern geschaffenen Einstieg genutzt, um in die Grabkammer zu gelangen.

Königin Sescheschet war die Mutter von Pharao Teti II., der von 2311 bis 2300 vor unserer Zeitrechnung als erster Pharao der 6. Dynastie des Alten Reiches Ägypten regierte.

weiter ›
Share if you care.