Christian Nehiba verstärkt ATV-Sportteam

7. Jänner 2009, 12:25
30 Postings

Er wird als Moderator und Kommentator fungieren - Nehiba war von 1991 bis 2004 beim ORF tätig, zuletzt leitete er bei Premiere die Sendungen zur T-Mobile Bundesliga

Christian Nehiba wird künftig das ATV Sportteam verstärken. Der 42jährige Wiener, der mittlerweile auf 20 Jahre Erfahrung im Radio- und Fernsehbereich verweisen kann, wird bei ATV in „ATV Aktuell mit Sport" als Moderator zu sehen und bei „Volltreffer live - Deutsche Bundesliga" als Kommentator zu hören sein. Mit Christian Nehiba, der von 1991 bis 2004 beim ORF tätig war und danach für Premiere als Anchorman die Sendungen zur T-Mobile Bundesliga leitete, baut ATV seine Fußballkompetenz weiter aus. Für ATV wird Nehiba erstmals diesen Samstag, am 10. Jänner 2009, in "ATV Aktuell mit Sport" um 19.20 Uhr am Schirm zu sehen sein.

Christian Nehiba war zu Beginn seiner Medienlaufbahn als ORF-Nachrichtensprecher bei Ö1, Radio Wien und Ö3 tätig. 1991 begann seine Sportreporterkarriere, als er in "Sport am Montag" den Sportreporter-Wettbewerb gewann. Von da an war er bis 2004 als Sportmoderator für den ORF tätig. Er moderierte Bundesliga- und Champions League-Sendungen sowie den 20 Uhr Kurzsport. Auch bei Großereignissen wie olympischen Spielen, Fußball- und Ski-Weltmeisterschaften war er mit dabei.

Als 2004 die Rechte für die Bundesliga-Berichterstattung vom ORF zu Premiere und ATV wechselten, wechselte auch Christian Nehiba. Er moderierte fortan bei Premiere die Sendungen zur österreichischen Bundesliga, wie die "Bundesliga-Konferenz", "Topspiel" oder "Talk und Tore". (red)

  • Christian Nehiba heuert bei ATV an.
    foto: atv

    Christian Nehiba heuert bei ATV an.

Share if you care.