Schicke Büros stark nachgefragt

5. März 2003, 20:26
posten

Immobilienpreise stabil - Büros werden weiterhin stark nachgefragt, vor allem jene in der Innenstadt

Wien - Büros werden weiterhin stark nachgefragt, vor allem jene in der Innenstadt. Dennoch kommen heuer mit 200.000 Quadratmeter neuen Büroflächen um ein Drittel weniger auf den Markt als 2002. Dafür gibt es mehr sanierte Büros. Damit wird heuer das Angebot die Nachfrage leicht übersteigen, glaubt man bei CPB Immobilientreuhand. Erst 2004 - nach der EU-Osterweiterung - werde sich der Markt ändern.

Vor allem luxuriös ausgestattete Büros finden Abnehmer. Mieten von deutlich über 20 Euro je Quadratmeter seien nichts Ungewöhnliches, in hervorragenden Lagen, wie jenen im ersten Bezirk, würden sogar bis 30 Euro gezahlt. (aw/DER STANDARD, Printausgabe, 5.3.2003)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.