Martin Grafs Wehr­sport­gruppe Parlament

4. Jänner 2009, 15:46
210 Postings

Folge 58: Über die rechten Recken: Die Mitarbeiter des dritten Nationalratspräsidenten

Erst wählt das Parlament ein Mitglied einer rechtsextremen Burschenschaft zum Dritten Präsidenten, und dann wundert man sich, dass der rechtsextreme Burschen zu seiner Prätorianergarde macht. Ja, wo dachte man denn, dass der sein Personal rekrutiert? Bei SOS-Mitmensch oder in einem Asylbewerberheim? FS-Misik betätigt sich heute als Discjockey und präsentiert eine kleine Auswahl aus dem Liedgut jener Sänger, die bei Grafs Burschenschaft Olympia auftreten. "Wie glorreich unser Deutschland einmal war", heißt es da. Aber das war damals, als der "größte Sohn" regierte, der der Welt je geboren war. Wer damit wohl gemeint war? Vielleicht dürfen die Sänger ja demnächst im Parlament auftreten. Der 20. April wär wahrscheinlich ein guter Termin.

    Share if you care.