Zwei Serben für ManU

2. Jänner 2009, 15:19
31 Postings

Zoran Tosic und Adem Ljajic kommen von Partizan Belgrad zum regierenden Meister auf die Insel - 17-jähriger Ljajic auch "Kaka Serbiens" genannt

Manchester - Englands Fußball-Meister Manchester United hat am Freitag die Transfers der beiden für Partizan Belgrad spielenden Serben Zoran Tosic und Adem Ljajic unter Dach und Fach gebracht. Während der 21-jährige Internationale Tosic mit sofortiger Wirkung auf die britische Insel wechselt, wird der erst 17-jährige "Kaka Serbiens" Adem Ljajic noch bis Saisonende für Partizan spielen.

Ablösesummen wurden keine genannt, laut britischen Medienberichten sollen die "Red Devils" aber in Summe 16,3 Mio. Pfund (17,1 Mio. Euro) überwiesen haben. Tosic hat für Serbien bisher zwölf Länderspiele bestritten, er soll an der linken Flanke im Mittelfeld als Nachfolger des Walisers Ryan Giggs aufgebaut werden.

Wirbel gab es hingegen um den serbischen Verteidiger Nemanja Vidic, der Manchester nach seiner Roten Karte im Club-WM-Finale zumindest im ersten Spiel des Champions League-Achtelfinales gegen Inter Mailand nicht zur Verfügung stehen wird. Geht es nach Inter-Coach Jose Mourinho, sollte die von der UEFA noch nicht näher definierte Sperre mehrere Spiele umfassen. "Ich wäre verblüfft, wenn er nicht zumindest zwei Spiele pausieren muss, für eine Aktion, die die ganze Welt gesehen hat", meinte der Portugiese. Vidic hatte beim 1:0 Final-Sieg gegen Liga de Quito seinem Gegenspieler mit dem Ellbogen ins Gesicht geschlagen. (APA/Reuters)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    "Serbiens Kaka" Adem Ljajic.

Share if you care.