"Weg vom Pumuckl-Schnitzerl"

2. Jänner 2009, 10:24
60 Postings

Gastronomie-Service für GenießerInnen: Sylvia Petz wird neue Geschäftsführerin der Vereinigung "Beste Österreichische Gastlichkeit"

Ihre Zielgruppe sind "genuss- affine Menschen": Die Gastronomie- und PR-Expertin Sylvia Petz wird mit Jahresbeginn neue Geschäftsführerin der Vereinigung "Beste Österreichische Gastlichkeit" (BÖG). Für die 1952 gegründete Gruppe von rund 400 Gastronomen (Präsident: Toni Mörwald) will Petz die Serviceleistungen für Betriebe und Gäste ausbauen: "Es soll ein Fokus auf heimische Qualitätsprodukte und regionale Besonderheiten gelenkt werden."

Ein weiterer Schwerpunkt läuft unter dem Motto: "Weg vom Pumuckl-Schnitzerl" - die Entwicklung von qualitativen Angeboten für Kinder in BÖG-Betrieben. Sylvia Petz war zuletzt im Wiener Palais Coburg für die Öffentlichkeitsarbeit und die Eigenveranstaltungen im Wein- und Gourmetbereich zuständig. Sie löst bei der BÖG den bisherigen Geschäftsführer Christian Bayr ab. www.boeg.at (frei/Der Standard, Printausgabe 24.12.200908)

  • Sylvia Petz hat regionale Spezialitäten im Fokus.
    Foto: BÖG

    Sylvia Petz hat regionale Spezialitäten im Fokus.

Share if you care.