Historischer Kalender

5. Jänner 2009, 00:00
posten

5. Jänner

1919 - In München gründen der Schlosser Anton Drexler und der Journalist Karl Harrer die "Deutsche Arbeiterpartei" (DAP), die 1920 in NSDAP umbenannt wird. Die Gruppierung ist ultranationalistisch, antisemitisch, antiliberal und antimarxistisch ausgerichtet. (Adolf Hitler tritt am 12. September 1919 der DAP bei und drängt auf aktive "völkische Massenaufklärung".)

1929 - König Alexander I. Karadjordjevic hebt die Verfassung des 1918 gegründeten Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen (SHS) auf, proklamiert das streng zentralistische "Königreich Jugoslawien" und regiert bis zu seiner Ermordung 1934 diktatorisch.

1964 - Papst Paul VI. und der Ökumenische Patriarch Athenagoras I. von Konstantinopel treffen in Jerusalem zusammen: Historischer Bruderkuss zwischen den Oberhäuptern der seit 910 Jahren getrennten katholischen und orthodoxen Kirchen. Sie vereinbaren die Aufhebung des gegenseitigen Bannspruchs von 1054.

1979 - US-Präsident Jimmy Carter, Frankreichs Präsident Valéry Giscard d'Estaing, der deutsche Kanzler Helmut Schmidt und der britische Premier James Callaghan treffen zu einer Gipfelkonferenz auf der Karabik-Insel Guadeloupe zusammen.

2007 - Der kalifornische Gouverneur und gebürtige Steirer Arnold Schwarzenegger wird für eine zweite Amtszeit vereidigt.

2008 - Der georgische Präsident Michail Saakaschwili wird für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. Die Opposition wirft der Regierung Wahlbetrug vor und ruft zu Protesten auf.

Geburtstage: Nicolas de Stael, frz. Maler (1914-1955) Jacques Laurent, frz. Schriftsteller (1919-2000) Johann Knobloch, öst. Sprachwissenschafter (1919- )

Todestage: Katharina von Medici, Königin v. Frankreich (1519-1589) Franz Theodor Csokor, öst. Lyriker und Dramatiker (1885-1969)

(APA)

Share if you care.