Arbeitshandschuhe: Schadstoffbomben

4. März 2003, 18:51
posten

Chlorphenole oder andere gesundheitsschädliche Stoffe trüben das Image der "Schützer vor Umweltgift"

Frankfurt/Main - Zahlreiche Arbeitshandschuhe enthalten nach Angaben des Magazins "Öko-Test" Chlorphenole oder andere gesundheitsschädliche Stoffe. Zwei Drittel der 31 untersuchten Produkte bekamen daher die Note ungenügend.

Nur zwei beurteilten die Tester als gut. Das Magazin rät in seiner Märzausgabe zu ungefärbten Modellen, da sie vergleichweise wenig belastet seien. Handschuhe mit Innenfutter böten zudem einen gewissen Schutz vor Schadstoffen, die sich durchs Schwitzen herauslösen. (APA/dpa)

  • Artikelbild
    derstandard.at
Share if you care.