Ab nach Guantanamo

22. Dezember 2005, 15:42
posten

"Zuviel gesurft?" "Die Presse" illustriert bisweilen gewagt ...

"Die Presse", seit vergangener Woche auf modern ondulierte Alte Dame (den Spitznamen haben nicht wir erfunden), legt soviel Wert auf Ruhe und Eleganz, dass selbst ihr Ex-Herausgeber Gerd Bacher das neue Layout als "sehr schöne Wochenzeitung" begrüßte.

Mancher schießt bei der Illustration doch ein wenig übers Ziel der Modernität hinaus. Was wir alten Unken jetzt schon wieder meinen?

"Zuviel am Arbeitsplatz gesurft?" als Text zu einem Foto vom US-Gefangenenlager für Al-Kaida-Kämfer auf Kuba. So launig illustrierte das Bürgerblatt eine Kolumne in der "High-Tech-Presse" über private Internetnutzung am Arbeitsplatz. (fid)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.