Kriegsprotest: t.A.T.u. überlistet US-TV

2. März 2003, 19:02
4 Postings

Politischer Protest bei Talker Jay Leno - unbemerkt vom Sender NBC, der dem russischen Popduo das Thema Irak wie Zungenküsse verboten hatte ...

Bekannt sind die beiden russischen Popmädels für Schulmädchenoptik und kleine gleichgeschlechtliche Intimitäten. Bei US-Talker Jay Leno verlegten sich t.A.T.u. auf politischen Protest - unbemerkt vom Sender NBC, der ihnen das Thema Irak wie Zungenküsse vor der Kamera verboten hatte.

"Zum Teufel mit dem Krieg"

Die T-Shirts der beiden zierte auf Kyrillisch eine deftigere Variante von "Zum Teufel mit dem Krieg". Später bei Mitbewerber ABC stand dort nur noch "Zensiert" - inzwischen wurde die Botschaft entdeckt und untersagt. (dpa/DER STANDARD; Printausgabe, 3.3.2003)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    t.A.T.u.

Share if you care.