Chavez kann bei Referendum über unbegrenzte Wiederwahl mit Erfolg rechnen

28. Jänner 2009, 21:49
307 Postings

Umfrage sieht knappe Mehrheit für "Ja" - Abstimmung am 15. Februar

Caracas - Die venezolanischen Bürger entscheiden am 15. Februar in einer Volksabstimmung darüber, ob Präsident Hugo Chavez unbegrenzt für weitere Amtszeiten kandidieren darf. Einer Umfrage des lokalen Meinungsforschungsinstituts Datanalisis zufolge wird eine knappe Mehrheit für die Verfassungsänderung stimmen.

Das Parlament hat den Verfassungsänderungen zur Aufhebung der Begrenzungen von Amtszeiten gewählter Amtsinhaber zugestimmt. Sie treten in Kraft, wenn sie in dem Referendum von den Wählern bestätigt werden. Einer Umfr

Ohne die Verfassungsänderung darf Chavez bei der nächsten Präsidentenwahl 2012 nicht mehr kandidieren. Er ist seit 1998 im Amt. Im vergangenen Jahr erlitt Chavez bei einer Volksabstimmung unter anderem über die Aufhebung der Amtszeitbegrenzung des Präsidenten seine erste Niederlage. (APA/AP)

Share if you care.