Wie die Stimme im Job hilft

29. Jänner 2009, 17:05
posten

Fischbachers Buch "Geheimer Verführer Stimme"

Stimme wirkt. Sie verrät die innersten Regungen. Sie bestimmt, wie man von anderen wahrgenommen wird. Die Stimme ist ein Schlüsselreiz in der Kommunikation. Sie signalisiert, ob man meint, was man sagt. Der Ton lässt hören, ob man zu seinem Anliegen steht. Stimme und Sprechweise werden so zum Gradmesser der Authentizität.

Was aber ist eine "gute" Stimme? Welche unerwünschten Wirkungen kann Stimme haben und mit welchem Aufwand lässt sich die eigene Stimme trainieren?

Als Stimm-Coach und Experte für den Wirtschafts- und Karrierefaktor Stimme gibt Arno Fischbacher klare Antworten und zeigt, inwieweit die Stimme ein Schlüssel zum Herzen, aber auch zum beruflichen Erfolg ist. Der Leser erfährt, wie er in stressigen Situationen eine ruhige Stimme bewahren und selbst in lauten Meetings zu Wort kommen kann. Notfall-Tipps (Wenn plötzlich die Stimme versagt ...) sowie Sieben-Sekunden-Übungen für mehr Stimm-Fitness runden das Buch ab.

Autor

Arno Fischbacher, geb. 1955, Stimm-Coach und Rhetoriktrainer. Als Initiator und Vorstand von www.stimme.at, dem europäischen Netzwerk der Stimmexperten, trägt seine Arbeit heute wesentlich zum gesellschaftlichen Bewusstsein über Stimme als Karriere- und Wirtschaftsfaktor bei. www.arno-fischbacher.com.

 

Geheimer Verführer Stimme
77 Antworten zur unbewussten Macht in der Kommunikation
Soft Skills kompakt, Bd. 6
Arno Fischbacher
Junfermann Verlag
2008, 80 Seiten, € 9,95
ISBN 13: 978-3-87387-704-7

  • Artikelbild
    foto: junfermann verlag
Share if you care.