Babyshambles verschieben Deutschland-Tournee

28. November 2008, 16:38
1 Posting

Pete Doherty braucht Zeit für sein Soloalbum - Ersatztermine im Frühling stehen noch nicht fest

Frankfurt/Main - Schlechte Nachrichten für alle, die im Dezember zu einem Babyshambles-Konzert nach Deutschland pilgern wollten: Die britische Band um Skandalnudel Pete Doherty hat ihre Tour ins nächste Jahr verschoben. Neue Termine gebe es noch nicht, sagte am Freitag ein Sprecher der Veranstalter in Frankfurt.

Als Grund für die Konzertabsagen wird wie schon bei vergangenen Tourneen Sänger Pete Doherty genannt. Anders als in der Vergangenheit, als Drogeneskapaden des Frontmanns die Geduld von Fans und Veranstaltern strapazierten, werden diesmal "erhebliche Verpflichtungen" im Vorfeld der Veröffentlichung von Dohertys Soloalbum genannt. Der Band täten die Unannehmlichkeiten für die Fans leid. Bereits gekaufte Karten für die geplanten Konzerte in Leipzig, München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und Frankfurt behalten ihre Gültigkeit. (APA/dpa/red)

 

 

Share if you care.