A2-Anschlussstelle Wiener Neudorf fertig

28. November 2008, 13:21
posten

Wiener Neudorf - Gut ein Jahr nach den ersten Vorarbeiten ist eine Anschlussstelle der Südautobahn (A2) beim Industriezentrum (IZ) NÖ-Süd in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) fertig. Die offizielle Verkehrsfreigabe erfolgt am Montag. Insgesamt wurden 15,7 Millionen Euro investiert.

Neben der Asfinag haben sich das Land NÖ sowie 29, im IZ NÖ-Süd ansässige, Unternehmen an den Kosten beteiligt. Für die Region sei die Anschlussstelle ein hohe Aufwertung, für Pendler bringe sie eine Erleichterung für den Weg zur Arbeitsstelle, erläuterte Landeshauptmann Erwin Pröll anlässlich der Feierlichkeiten am Freitag.

Die neue Verbindung direkt in das IZ diene in erster Linie dazu, den Schwerverkehrsanteil auf der Ausfahrt Wiener Neudorf zu verringern, so Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann. Bautechnisch sei die Errichtung der Anschlussstelle eine Herausforderung gewesen, so die Asfinag. Die gesamten Arbeiten wurden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs - sowohl des Bahn- als auch des Straßenverkehrs - vorgenommen. Insgesamt wurden sieben Brücken, davon drei Eisenbahnbrücken, neu errichtet. (APA)

Share if you care.