Kiss kündigen neues Material an

27. November 2008, 16:30
posten

Box-Set derweil als Lückenfüller

Wien - Kiss wollen eine neue Platte aufnehmen. Das hat zumindest Paul Stanley, neben Gene Simmons letztes Originalmitglied der US-Rockband, angekündigt. Der Sänger und Gitarrist wird das Album selbst produzieren. Laut Stanley soll der Sound wie Kiss in den 70er Jahren klingen.

Inzwischen hat die Formation mit dem vierteiligen Box-Set "Icons" (Universal) wieder einmal altes Material neu verwertet. Jede Scheibe ist einem der vier Originalmitglieder Ace Frehely, Peter Criss, Stanley und Simmons gewidmet und enthält 14 Songs mit eben diesen Musikern am Gesang. Dazu gibt es ein Booklet mit einigen Fotos und einer kurzen Band-Geschichte. (APA)

Share if you care.