"Let's Make Money": Bereits 100.000 Kinobesucher

27. November 2008, 14:26
4 Postings

Erwin Wagenhofers Dokumentarfilm noch erfolgreicher als "We feed the world"

Wien - Erwin Wagenhofers Dokumentarfilm "Let's Make Money" hat noch vor Ende der vierten Spielwoche die 100.000er-Marke bei den Zuschauern überschritten.

Laut dem Verleih Filmladen ist der Regisseur damit "auf dem besten Weg, seinen eigenen Rekord zu brechen": "We feed the world", der bisher erfolgreichste heimische Dokumentarfilm, habe im Vergleichszeitraum 60.000 Besucher erreicht.

Im Dezember wird der Regisseur eine bis Weihnachten andauernde Schul-Tournee antreten. (APA)

 

Share if you care.