30. November

30. November 2008, 00:00
posten

1433 - Abschluss der Prager Kompakte, eines Vergleichs zwischen den böhmischen Ständen und Vertrauensmännern des Basler Konzils mit dem Ziel einer Beendigung der Hussitenkriege.

1838 - Nach der Besetzung von Vera Cruz durch französische Truppen erklärt Mexiko den Franzosen den Krieg.

1853 - Im Krimkrieg erringen die Russen bei Sinop einen Seesieg über die Türken.

1908 - In Wien beginnen umfangreiche Feierlichkeiten zum 60-jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph mit Abordnungen aus allen Kronländern.

1918 - In Deutschland erscheint der gesellschaftskritische Roman "Der Untertan" von Heinrich Mann (1914 bei Kriegsausbruch von der Zensur verboten).

1918 - König Wilhelm II. von Württemberg gibt seinen Thronverzicht bekannt.

1923 - In Deutschland bildet der Zentrumspolitiker Wilhelm Marx eine von den Sozialdemokraten tolerierte Koalitionsregierung mit Gustav Stresemann als Außenminister.

1928 - Im Verlag Zsolnay erscheint Max Brods Roman "Zauberreich der Liebe".

1938 - Nach dem Rücktritt von Edvard Benes aus Protest gegen das Münchner Abkommen und die erzwungene Abtrennung der Sudetengebiete wählt das tschechoslowakische Parlament den Präsidenten des Obersten Gerichtshofes, Emil Hacha, zum Staatspräsidenten.

1948 - Mit der unter kommunistischer Regie durchgeführten Separatwahl von Friedrich Ebert, dem Sohn des ersten Reichspräsidenten der Weimarer Republik, zum Oberbürgermeister im Sowjetsektor der Stadt wird die administrative Teilung Berlins besiegelt.

1958 - Aus den ersten Parlamentswahlen in Frankreich nach der Annahme der Verfassung der Fünften Republik gehen die Gaullisten als mit Abstand stärkste politische Kraft hervor. Das neue Wahlsystem sichert ihnen bei einem Stimmenanteil von weniger als 30 Prozent die absolute Mehrheit der Mandate in der Nationalversammlung.

1973 - Die UNO-Vollversammlung ächtet das Apartheidsystem und verurteilt die Staaten, die Südafrikas rassistisches Regime der weißen Minderheit unterstützen.

1978 - Die Londoner "Times" und die "Sunday Times" werden nach 193 Jahren vorläufig eingestellt.

1983 - Die niederländische Polizei befreit den am 9.11. entführten "Brauereikönig" Alfred Heineken, Anfang Dezember wird auch der größte Teil des Lösegeldes von mehr als 200 Millionen Schilling gefunden.

2007 - Papst Benedikt XVI. veröffentlicht die zweite Enzyklika seines im Frühjahr 2005 begonnenen Pontifikats. Auf "Deus caritas est" (Gott ist die Liebe) folgt "Spe salvi" (Gerettet in der Hoffnung). Das päpstliche Rundschreiben setzt sich mit säkularen Heilslehren sowie mit der Hoffnung als Grundlage des christlichen Lebens auseinander.

Geburtstage: Andrea Palladio, ital. Baumeister (1508-1580) Ludwig Andreas Graf Khevenhüller, öst. Feldmarschall (1683-1744) Hermann Kurz, deutscher Dichter (1813-1873) Felix H. Man (eigtl. Hans Baumann), dt. Fotograf, einer der Begründer des Fotojournalismus (1893-1985) Karin Söder, schwed. Politikerin (1928- ) Gael García Bernal, mex. Schauspieler (1978- )

Todestage: Felix Braun, öst. Schriftsteller (1885-1973) Evel Knievel, US-Motorrad-Stuntman (1938-2007)

(APA)

Share if you care.