Immy '09: Fünf Maklerbüros ausgezeichnet

26. November 2008, 13:41
posten

Bewertet wurden u.a. Reaktionsgeschwindigkeit auf Anfragen, Qualität und Vollständigkeit schriftlicher Unterlagen

Wien - Letzten Mittwoch wurde im Marx-Palast in Wien Landstraße zum dritten Mal der Immy verliehen. Unter den vielen Auszeichnungen und Preisen, die es in Österreich in der Immobilienbranche mittlerweile gibt, zeichnet sich der Immy Award durch eine Besonderheit aus: Die Bewertung erfolgt in Form von Mystery-Shopping, die Testkäufer sind anonym.

Bewertet werden Reaktionsgeschwindigkeit auf Anfragen, Qualität und Vollständigkeit schriftlicher Unterlagen zum jeweiligen Objekt, Freundlichkeit, Termintreue und Qualität der persönlichen Beratung.

Aus den 50 Wiener Maklerbüros, die heuer teilgenommen haben, wurden insgesamt fünf Büros ausgezeichnet. Diese sind: Krefina Immobilien GmbH (siehe Interview links), MP Immobilien / Mag. Pfeifer Immobilien GmbH, Otto Immobilien Gruppe, sREAL Immobilienvermittlung GmbH und Raiffeisen Immobilien Vermittlungs GmbH.

"Im ersten Jahr haben nur zwölf Prozent der teilnehmenden Makler die Hälfte der Gesamtpunktezahl erreicht, heuer waren es bereits 60 Prozent", sagt Projektleiter und Jurymitglied Dietmar Hofbauer, "immer mehr Makler nutzen das Feedback zu ihren Dienstleistungen und arbeiten an der Verbesserung ihrer Kundenbetreuung."

Nicht zuletzt ist die Auszeichnung als zusätzliche Orientierungshilfe für Kundinnen und Kunden gedacht. Zwei Jahre lang dürfen die Makler mit dem Immy werben. (red, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 22./23.11.2008)

Share if you care.